PRAXIS FÜR GANZHEITLICHE THERAPIE
                                                           Christine Herden, Heilpraktikerin / Körpertherapeutin Constanze-Weber-Gasse 2, 79669 Zell i.W., Telefon 07625-911537 christine-herden@gmx.de, www.praxis-christine-herden.de
Die Breussmassage ist eine sanfte und entspannende Rückenmassage. Sie löst durch vorsichtiges Dehnen der Wirbelsäule körperliche und seelische Verspannungen. Leichtere Fehlstellungen der Wirbel können bereits korrigiert werden. Durch die Verschiebung einzelner Wirbel kann es zur Einengung der Spinalnerven (Rückenmarksnerven) kommen. Mögliche Folgen sind z.B. punktuelle Nervenschmerzen oder Bewegungseinschränkungen wie z.B. beim Hexenschuss. Auch die dem Nerv zugeordneten Körperregionen und Organe können betroffen sein. Mit der Dornmethode werden Beinlängendifferenzen, Beckenschiefstand und Fehlstellungen der Wirbel mit sanften Techniken korrigiert.
Wirbelsäulentherapie nach Dorn-Breuss
Zur Behandlung von: Rücken- und Schulterschmerzen Hexenschuss / Ischiasbeschwerden Bandscheibenleiden (Vorfall / Vorwölbung) Wirbelsäulenverkrümmungen Gelenkblockaden am Kreuzbein und Becken Verspannungen Beckenschiefstand / Beinlängendifferenz Fehlstellung / Blockade einzelner Wirbel
Beides verstehe ich als ergänzendes und unterstützendes Element meiner Körpertherapie-Schwerpunkte (Craniosacrale Therapie und Traumabehandlung) Homöopathie - Ähnliches wird mit Ähnlichem behandelt Die Homöopathie bedient sich verschiedenster Substanzen aus dem Mineral-, Pflanzen- und Tierreich. Der wesentliche Ansatz der Homöopathie ist Gleiches mit Gleichem zu behandeln. So wird nach dem Ähnlichkeitsprinzip genau das potenzierte Arzneimittel ausgesucht, welches den betreffenden Menschen und dessen Symptome widerspiegelt. Bachblüten - Heilkraft aus der Natur Auf sanfte Weise stellen die Bachblüten das innere Gleichgewicht wieder her und machen so den Weg zur Genesung an Körper, Geist und Seele frei.
Schröpfkopfmassage Die Schröpfkopfmassage ist für mich ein nahezu fester Bestandteil der Dorn-Breuss-Methode geworden, da sie sehr effektiv und gezielt Muskelverspannungen löst und die Korrektur der Wirbel erheblich erleichtert. Sie dient in erster Linie zur Lockerung der Muskulatur, zur Entspannung und zur Förderung der Durchblutung sowie des Stoffwechsels.
 Homöopathie und Bachblütentherapie
Christine Herden, Heilpraktikerin / Körpertherapeutin Constanze-Weber-Gasse 2, 79669 Zell i.W., Telefon 07625-911537 christine-herden@gmx.de, www.praxis-christine-herden.de
PRAXIS FÜR GANZHEITLICHE THERAPIE
Wirbelsäulentherapie nach Dorn-Breuss
Die Breussmassage ist eine sanfte und entspannende Rückenmassage. Sie löst durch vorsichtiges Dehnen der Wirbelsäule körperliche und seelische Verspannungen. Leichtere Fehlstellungen der Wirbel können bereits korrigiert werden. Durch die Verschiebung einzelner Wirbel kann es zur Einengung der Spinalnerven (Rückenmarksnerven) kommen. Mögliche Folgen sind z.B. punktuelle Nervenschmerzen oder Bewegungseinschränkungen wie z.B. beim Hexenschuss. Auch die dem Nerv zugeordneten Körperregionen und Organe können betroffen sein. Mit der Dornmethode werden Beinlängendifferenzen, Beckenschiefstand und Fehlstellungen der Wirbel mit sanften Techniken korrigiert. Schröpfkopfmassage Die Schröpfkopfmassage ist für mich ein nahezu fester Bestandteil der Dorn-Breuss-Methode geworden, da sie sehr effektiv und gezielt Muskelverspannungen löst und die Korrektur der Wirbel erheblich erleichtert. Sie dient in erster Linie zur Lockerung der Muskulatur, zur Entspannung und zur Förderung der Durchblutung sowie des Stoffwechsels.
Zur Behandlung von: Rücken- und Schulterschmerzen Hexenschuss / Ischiasbeschwerden Bandscheibenleiden (Vorfall / Vorwölbung) Wirbelsäulenverkrümmungen Gelenkblockaden am Kreuzbein und Becken Verspannungen Beckenschiefstand / Beinlängendifferenz Fehlstellung / Blockade einzelner Wirbel
Beides verstehe ich als ergänzendes und unterstützendes Element meiner Körpertherapie-Schwerpunkte (Craniosacrale Therapie und Traumabehandlung) Homöopathie - Ähnliches wird mit Ähnlichem behandelt Die Homöopathie bedient sich verschiedenster Substanzen aus dem Mineral-, Pflanzen- und Tierreich. Der wesentliche Ansatz der Homöopathie ist Gleiches mit Gleichem zu behandeln. So wird nach dem Ähnlichkeitsprinzip genau das potenzierte Arzneimittel ausgesucht, welches den betreffenden Menschen und dessen Symptome widerspiegelt. Bachblüten - Heilkraft aus der Natur Auf sanfte Weise stellen die Bachblüten das innere Gleichgewicht wieder her und machen so den Weg zur Genesung an Körper, Geist und Seele frei.
Homöopathie und Bachblütentherapie