PRAXIS FÜR GANZHEITLICHE THERAPIE
Christine Herden, Heilpraktikerin / Körpertherapeutin Constanze-Weber-Gasse 2, 79669 Zell i.W., Telefon 07625-911537 christine-herden@gmx.de, www.praxis-christine-herden.de
Wenn die Verletzungen unserer frühen Zeit heilen, dann schwingen wir im Einklang mit uns selbst Alle Erfahrungen, die wir vor, während und nach der Geburt machen, haben tief greifende Auswirkungen auf unsere späteren Verhaltensmuster. Prägungen aus dieser Zeit haben großen Einfluss darauf, wer wir heute sind, welche Entscheidungen wir treffen und wie wir unser Leben gestalten. Die Gesamtheit der Erfahrungen wirkt unbewusst in unserem Dasein und kann durch bestimmte Lebenseinstellungen, Ängste und Sehnsüchte unsere Fähigkeit beeinträchtigen, mit uns und anderen in Kontakt zu sein. Je mehr es gelingt, uns ihrer bewusst zu werden und sie zu würdigen, desto stärker können wir unsere Einzigartigkeit, unsere soziale Kompetenz, unsere Liebes- und Beziehungsfähigkeit, unsere Lebensfreude und Kreativität entfalten und ausdrücken. Erleben und Erfahrungen, die bisher oft unverständlich schienen, finden jetzt ihren richtigen Platz. Die Verbindung zu den eigenen Quellen und Ressourcen für den Alltag wird wieder hergestellt und ein größeres und wertschätzendes Verstehen über die eigene Wirklichkeit und innere Wahrheit kann wachsen. Auch als Erwachsene haben wir die Möglichkeit, entstandene Gefühls- und Verhaltensmuster aus unserer frühen Zeit nachhaltig zu verändern. In jeder Körperzelle sind unsere Erfahrungen gespeichert, somit dient unser Körper als wichtige Ressource für den Heilungsweg. Die Folgen von pränatalem Stress, Trauma und Schock der frühen Lebensabschnitte können sich über die Körperebene wandeln und ermöglichen das Loslassen alter Stressmuster.
Pränatale Körperarbeit Am Ursprung heilen
Körperorientierte Therapie zur Integration von Erfahrungen vor, während und nach der Geburt
Was wünschst Du Dir in Deinem Leben ? So sein zu dürfen, wie Du bist Entspanntere Beziehungen Dein Potential zu leben Vertrauen ins Leben Mehr Lebensfreude Selbstvertrauen Neuorientierung
Intensivseminar zur Reise in die eigene Schwangerschaft, Geburt und frühe Kindheit        
Kursablauf Freitag 9:30 bis Samstag ca. 20:00 Uhr in 79650 Schopfheim Das Seminar findet über 2 Tage in einer Gruppe von 4 bis max. 6 Teilnehmern statt. Gemeinsam erschaffen wir einen Raum, in der jede/r das eigene Thema anschauen und bearbeiten kann. Im achtsamen Miteinander - mit der Gruppe als tragendes Element - begibt sich der/die Teilnehmer/in auf eine „Körper-Reise“, um frühe Verletzungen bewusst zu machen und zu verwandeln. Jede/r Teilnehmer/in erhält eine persönliche Sitzung und erlebt die Prozesse der anderen mit. Das Miterleben ermöglicht ebenso tiefe, klärende und verändernde Erfahrungen. Termine siehe unter Kurse
Christine Herden, Heilpraktikerin / Körpertherapeutin Constanze-Weber-Gasse 2, 79669 Zell i.W., Telefon 07625-911537 christine-herden@gmx.de, www.praxis-christine-herden.de
PRAXIS FÜR GANZHEITLICHE THERAPIE
Pränatale Körperarbeit Am Ursprung heilen
Körperorientierte Therapie zur Integration von Erfahrungen vor, während und nach der Geburt
Wenn die Verletzungen unserer frühen Zeit heilen, dann schwingen wir im Einklang mit uns selbst Alle Erfahrungen, die wir vor, während und nach der Geburt machen, haben tief greifende Auswirkungen auf unsere späteren Verhaltensmuster. Prägungen aus dieser Zeit haben großen Einfluss darauf, wer wir heute sind, welche Entscheidungen wir treffen und wie wir unser Leben gestalten. Die Gesamtheit der Erfahrungen wirkt unbewusst in unserem Dasein und kann durch bestimmte Lebenseinstellungen, Ängste und Sehnsüchte unsere Fähigkeit beeinträchtigen, mit uns und anderen in Kontakt zu sein. Je mehr es gelingt, uns ihrer bewusst zu werden und sie zu würdigen, desto stärker können wir unsere Einzigartigkeit, unsere soziale Kompetenz, unsere Liebes- und Beziehungsfähigkeit, unsere Lebensfreude und Kreativität entfalten und ausdrücken. Erleben und Erfahrungen, die bisher oft unverständlich schienen, finden jetzt ihren richtigen Platz. Die Verbindung zu den eigenen Quellen und Ressourcen für den Alltag wird wieder hergestellt und ein größeres und wertschätzendes Verstehen über die eigene Wirklichkeit und innere Wahrheit kann wachsen. Auch als Erwachsene haben wir die Möglichkeit, entstandene Gefühls- und Verhaltensmuster aus unserer frühen Zeit nachhaltig zu verändern. In jeder Körperzelle sind unsere Erfahrungen gespeichert, somit dient unser Körper als wichtige Ressource für den Heilungsweg. Die Folgen von pränatalem Stress, Trauma und Schock der frühen Lebensabschnitte können sich über die Körperebene wandeln und ermöglichen das Loslassen alter Stressmuster.
Was wünschst Du Dir in Deinem Leben ? So sein zu dürfen, wie Du bist Entspanntere Beziehungen Dein Potential zu leben Vertrauen ins Leben Mehr Lebensfreude Selbstvertrauen Neuorientierung
Intensivseminar zur Reise in die eigene Schwangerschaft, Geburt und frühe Kindheit        
Kursablauf Freitag 9:30 bis Samstag ca. 20:00 Uhr in 79650 Schopfheim Das Seminar findet über 2 Tage in einer Gruppe von 4 bis max. 6 Teilnehmern statt. Gemeinsam erschaffen wir einen Raum, in der jede/r das eigene Thema anschauen und bearbeiten kann. Im achtsamen Miteinander - mit der Gruppe als tragendes Element - begibt sich der/die Teilnehmer/in auf eine „Körper-Reise“, um frühe Verletzungen bewusst zu machen und zu verwandeln. Jede/r Teilnehmer/in erhält eine persönliche Sitzung und erlebt die Prozesse der anderen mit. Das Miterleben ermöglicht ebenso tiefe, klärende und verändernde Erfahrungen. Termine siehe unter Kurse